Der späte Herbst ist die Zeit der Besinnlichkeit, der kurzen Tage. Gemütlich auf dem Sofa sitzen ist kein Klischee, sondern eine Notwendigkeit, wenn man sich nicht von kalten regnerischen Tagen komplett um alle Produktivität bringen lassen will – und genau darum geht es mir heute. Natürlich ist die offensichtliche Gefahr dabei, dass die Gemütlichkeit, heimtückisch Read More →

Diese kleine Drohne war Ja grad’ eben noch nicht da Zieht ganz einsam ihre Kreise Ihre Reise ist ‘ne leise Doch hat sie dann das Ziel erspäht Ist es häufig schon zu spät Hat Raketen und Bomben dabei Flugs ist die Kreiserei vorbei Wie heißes Messer durch die Butter Rafft sie Vater, Kind und Mutter Read More →

Sie sprechen von Berechenbarkeit Sagen, ich wär’ erst ein paar Jahre alt Sie denken, ich sei noch lang’ nicht so weit Doch das lässt mich ganz und gar kalt Ich wär’ nur ein Bot Der Verstand imitiert Bekäme nur Spott Der mich nicht int’ressiert Wer bin ich? Was soll das? Was niemand begreift: Unter ihrem Read More →